HBLA Lentia
logo

Fremdsprachenwettbewerb 2019

Mit großer Freude und voller Stolz möchten wir die tollen Ergebnisse unserer Schülerinnen beim oberösterreichischen Fremdsprachenwettbewerb am 3. und 4. April 2019 verkünden. In den verschiedensten Sprachen und Kategorien stellten sich die Kandidatinnen den herausfordernden Aufgaben über mehrere Runden.

Im Switch-Wettbewerb Englisch-Spanisch vertrat uns Eva Göweil tüchtig und erreichte nach einem überzeugenden Dialog in beiden Sprachen den angesehenen dritten Platz. 

Im Einzelwettbewerb Französisch trat Monika Morawek an. Durch ihre beachtlichen Sprachkenntnisse konnte sie sich in den ersten Runden hervortun und erreichte so den wohl verdienten dritten Platz.

Weitere große Erfolge konnten Michaela Steiner und Hannah Mühleder im Einzelwettbewerb Spanisch verzeichnen. Nach zwei überzeugenden Einzelrunden beeindruckten beide in der Finalrunde mit sprachlicher Geschicklichkeit und ihren kreativen Ideen zum Thema Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts (bzw. wie diese in der Schule gefördert werden). Somit erlangte Hanna Mühleder den hervorragenden zweiten Platz und Michaela Steiner durfte sich über den verdienten Sieg freuen.

Wir sind sehr stolz auf die herausragenden Leistungen unserer Schülerinnen, die in diesen zwei Tagen gute Nerven und enormes Sprachgeschick zeigten, und gratulieren von ganzem Herzen.