HBLA Lentia
logo

Projekttage in der letzten Schulwoche

Am Dienstag und Mittwoch in der letzten Schulwoche haben unsere LehrerInnen und SchülerInnen gemeinsam aufregende, interessante, sportliche, kreative, kommunikative und entspannte Projekttage verbracht. Die SchülerInnen konnten aus folgenden von unseren LehrerInnen angebotenen Aktivitäten wählen. Wie man sich vorstellen kann, fiel ihnen aufgrund des vielfältigen Angebotes die Wahl nicht leicht.

Dienstag

Do it yourself – HBLA Lentia Schultasche

Die Teams hatten die Möglichkeit, eine individuelle Schultasche mit einheitlichem Branding zu fertigen.

Sarah Greisinger, Silvia Manchen, Beate Blaimschein, Susanne Werner, Julia Gfellner, Margit Schützenhofer

Wandern von Linz nach Wilhering mit „Schnitzeljagd“

Mit einer kleinen aber feinen Gruppe an Schülerinnen machten wir uns auf, die nähere Umgebung von Linz zu erkunden. Unser Ziel war es, über den Freinberg, durch das Zaubertal und entlang des Prinzensteiges bis zum Stift Wilhering zu gelangen. Leider zogen sehr dunkle Wolken auf, weswegen wir einen Abstecher nach links, durch den Kürnbergerwald, an einer Hühnerfarm vorbei und zurück nach Leonding wanderten. Dort stärkten wir uns bei einem großen Eisbecher und fanden schlussendlich wieder der Weg nach Linz.

Daniela Scheiblhofer, Johanna Holl

Arbeiten an der Diplomarbeit für 4. Klassen / 2FM

Eva Peneder, Birgit Wagner

Besuch Tiergarten – Linz

Spaziergang Richtung Pöstlingberg und Besuch des Tiergartens

Daniela Jochinger, Doris Englich

Soziale Stadtführung

Unter dem Titel "Gratwanderung durch das obdachlose Linz" durften wir Einrichtungen für wohnungslose Menschen in Linz kennenlernen. Dabei erklärten uns die Guides Claudia und Helmut auch, aus welchen Gründen man obdachlos werden kann und wir stellten fest, dass das jeden treffen kann. Vorbei am Wohnheim B37, Wärmestube, Trödlerladen etc. lernten wir, unsere Stadt auch ein bisschen mit anderen Augen zu sehen. Danke an die ARGE für Obdachlose für diese interessanten Eindrücke.

Christina Cacha, Natalja Kargl

Moviebrunch mit Film und meet and greet

Gemeinsames Schauen des Crossing Europe Films „Nowhere“ mit anschließendem meet and greet mit der Drehbuchautorin Fr. Halla.

Dorothea Schwab

Minigolf mit Picknick

Karin Fink

Druckwerkstätte an der HBLA für Künstlerische Gestaltung

In diesem Workshop konnten wir selbst Drucktechniken (Siebdruck) an der HBLA für Künstlerische Gestaltung ausprobieren.

Ilona Hafner

Kinobesuch

Mit 104 Schülern besuchten wir das City Kino am Linzer Graben, leider ohne Klimaanlage.

Im Zentrum der Filmbiografie, die nach einer wahren Begebenheit gestaltet ist, stehen der schwarze Jazz-Pianist Don Shirley und sein weißer Fahrer Tony Lip, die in den 1960er-Jahren auf einer Konzert-Tournee von New York City bis in die Südstaaten unterwegs sind. Im Film werden sie von Mahershala Ali und Viggo Mortensen gespielt

Der Film war kurzweilig und kam sehr gut an. Als Abschluss des schönen Vormittags gönnten wir uns noch ein Eis vor dem Linzer Landhaus.

Claudia Litzlbauer, Philipp Fiedermutz

Stadtrundgang und Museumsbesuch Schlossmuseum Linz TEIL 1/2

“Lust auf Schulschluss“

Am Dienstag und am Mittwoch wanderten wir von der HBLA Lentia weg durch die Altstadt von Linz zur Martinskirche und zum Schlossmuseum.

Im Museum besichtigten wir die vielseitigen Ausstellungsangebote und nutzten die Zeit für interessante Gespräche.

Gabriele Füssel, Evelyn Neulinger, Franziska Schardinger

Fotoshooting Mäntel und Oberbekleidung

Selbstgenähte Outfits und gestylte Outfits wurden im Zuge der Projekttage fotografiert. Die Outfits wurden dabei auf den Hintergrund der Straßenkunst abgestimmt um interessante Bildkompostionen und Kontraste zu erzeugen.

Fotos gibt es hier zu sehen.

Katharina Mayrhofer, Inge Hartl

Vitrinen- und Pinnwandgestaltung

Helga Heitzendorfer, Andrea Plöckinger

 

Mittwoch

Do it yourself – HBLA Lentia Schultasche

Die Teams hatten die Möglichkeit, eine individuelle Schultasche mit einheitlichem Branding zu fertigen.

Sarah Greisinger, Silvia Manchen, Beate Blaimschein, Susanne Werner, Julia Gfellner, Margit Schützenhofer

Sightseeing und Bummeln in Salzburg

Bei bestem Wetter durften wir einen Tag in der Stadt Salzburg verbringen. Nach der Busfahrt starteten wir im Unipark Nonntal, wo wir einen wunderschönen Ausblick über Salzburg auf dem Dach genießen konnten. Danach ging es auf den Mönchsberg, durch die Innenstadt, über die Salzach und in den sehr schön gepflegten Mirabellgarten. Ein individueller Stadtbummel bildete den Abschuss unseres Ausflugs in die Mozartstadt, der uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Daniela Scheiblhofer, Johanna Holl, Natalja Kargl, Christina Cacha, Irene Nigl, Adnan Nakicevic

Be creative – Explosionsboxen

Kleine Geschenkboxen, die sich beim Abnehmen des Deckels komplett öffnen und sich für jeden Anlass individuell gestalten lassen.

Alexandra Krammer, Doris Englich, Daniela Jochinger

Minigolf mit Picknick

Karin Fink

Allroundschwimmer

Absolvieren der Schwimmprüfung für die Sommersportwoche

Michaela Haberl, Elisabeth Kaltenböck

Kochen mediterran, Pasta und Co.

Mit 14 Schülerinnen der ersten, zweiten und dritten Jahrgänge wurden im „Haus der Frau“ italienische Spezialitäten zubereitet. Als Vorspeise wurde ein „Mediterraner Blechkuchen“ bestehend aus selbstgeknetetem Germteig, verschiedenen Gemüsesorten, Parmaschinken und Parmigiano reggiano gereicht. Zum Hauptgang gab es Pasta mit dreierlei Saucen: klassische Bolognese, frühlingshafte Zitronen-Ricotta-Spinat Sauce und cremige Zucchini-Shrimps Sauce. Als Dessert wurde ein leckerer Apfelkuchen gebacken. Die Schülerinnen arbeiteten eifrig und stellten ihr Kochtalent eindrucksvoll zur Schau. Die Speisen wurden zur Belohnung anschließend verköstigt und für ausgesprochen lecker befunden.

Claudia Litzlbauer, Philipp Fiedermutz, Eva Schörghofer

Stadtrundgang und Museumsbesuch Schlossmuseum Linz TEIL 2/2

“Lust auf Schulschluss“

Am Dienstag und am Mittwoch wanderten wir von der HBLA Lentia weg durch die Altstadt von Linz zur Martinskirche und zum Schlossmuseum.

Im Museum besichtigten wir die vielseitigen Ausstellungsangebote und nutzten die Zeit für interessante Gespräche.

Gabriele Füssel, Evelyn Neulinger, Franziska Schardinger

Natur als Inspiration

Motivsuche im Botanischen Garten Linz

Gabriele Hochreiter, Johanna Stadler

Zeitungsbrunch

Klassische Meinungsbildung ohne Internet bei individuellem Frühstück. Wir lasen verschiedene Zeitungen und diskutierten über verschiedene Themen wo wir unsere Meinungen austauschten.

Walter Stadler

Stadtspaziergang durch das schöne Wels

Mit interessanten Erzählungen zu Geschichte, Architektur und Leben, Besuch des Tiergartens, Shopping-Möglichkeit und Eis-Essen.

Sonja Meznik, Denise Da Silva-Deplanque

Gemeinsames Bildbearbeiten mit Adobe Lightroom

Nach einer kurzen Einführung ins Bearbeitungsprogramm Lightroom konnten die entstandenen Bilder vom Fotoshooting des Vortages gemeinsam ausgewählt und bearbeitet werden.

Katharina Mayrhofer, Inge Hartl

Tennis für Fortgeschrittene

Thomas Populorum

Spielen und Chillen an der Donau

In einer kleinen gemischten Runde haben wir am Spielplatz an der Donau in Urfahr geplaudert, gegessen, gechillt, gespielt und uns auch sportlich betätigt. „Halli Galli!“

Elisabeth Nening, Martin Stummer-Brandstätter